Mehrfamilienhäuser Gattikon

Gattikonerstrasse 40 / 42
8136 Gattikon

Bauherrschaft
Privat

Projekt2013 / 14
Fertigstellung2017
Wettbewerb2012
LeistungenProjektierung

Der Entwurf für zwei Ersatzneubauten an der Gattikonerstrasse 40/42 beruht auf der genauen Analyse der ortsbaulichen Situation und der näheren Umgebung. Die Parzelle wird durch die nahe Gattikonerstrasse geprägt, welche sowohl oberhalb wie auch unterhalb des Grundstückes durchführt.

Die Haupteingänge auf der Nordfassade sind von der Gattikonerstrasse ebenerdig und behindertengerecht zugänglich. 

Die Grundform als Addition verspricht in der Umsetzung eine Vereinfachung. Im Gegensatz zur gleichbleibenden Grundstruktur können die Grundrisse flexibel unterteilt werden.

Die Konstruktion verspricht einfache und nachhaltige Details. Die Gebäude stehen auf einem betonierten Sockelgeschoss, welches sämtliche Nebenräume, Technik und die Tiefgarage beinhaltet. Die Gebäudehülle mit dem Einsteinmauerwerk von ca. 45 cm und den Holz-Metallfenstern mit 3-fach Isolierverglasung erreicht Minergie-Standart.