Raiffeisenbank Thalwil

Gotthardstrasse 20/22
8800 Thalwil

Bauherrschaft
Raiffeisen Schweiz

Projekt2006
Fertigstellung2007
ZusammenarbeitMarkus Stucki Innenarchitekt Zürich
LeistungenProjektierung Ausschreibung Realisierung

Der Standort an zentraler Lage in Thalwil verspricht eine hohe Präsenz im Dorf. Die Fassadengestaltung konnte bei der Gesamtsanierung des bestehenden Baus entsprechend der neuen Nutzung verändert werden. Das Fassadenmaterial im Sockelgeschoss aus Glas und eleoxierten Aluminiumplatten hebt sich von der konventionell, verputzten Fassade ab. Die Eingangsfassade an der Gotthardstrasse löst sich aus der orthogonalen Gemontrie des bestehenden Volumens und betont so den neuen Haupteingang der Bank. Das Innenraumkonzept vermittelt trotz beschränkter Raumhöhe durch eine offene Raumstruktur Grosszügigkeit. Sichtbezüge zwischen den verschiedenen Bürobereichen ermöglichen optimale Kommunikation und vermittelt Transparenz.